Beschaffung – ein Service des Fertigungsdienstleisters

Ein Service, der Kosten und Aufwand spart

Das komplette Dienstleistungsangebot

Der Fertigungsdienstleister Skornia Metallverarbeitung GmbH & Co. KG bietet ein umfangreiches Portfolio an Dienstleistungen rund um die Metallverarbeitung an. So wird bereits im Vorfeld eines Fertigungsauftrags durch die Anwendungsberatung, die Überprüfung von Kundenzeichnungen und die Kooperation bei Prototypen die Fertigung hinsichtlich Qualität und Wirtschaftlichkeit optimiert.
Beratung und serviceDa von den Kunden zunehmend nicht nur Einzelteile, sondern umfangreiche komplette Baugruppen, sowie Maschinen- und Anlagenkomponenten angefordert werden, bietet die Skornia Metallverarbeitung auch die Beschaffung der für diese Baugruppen benötigten Normteile und Komponenten an.
So reduziert sich der Beschaffungsaufwand für den Kunden, der ansonsten diese Teile mit hohem logistischem Aufwand beigestellt hat. Nicht zuletzt reduziert die termingerechte Beschaffung durch die Skornia Metallverarbeitung die Lieferzeiten im Rahmen von Baugruppenaufträgen.
Montage, Logistik und der Lieferservice mit dem eigenen Fuhrpark runden das Gesamtpaket der Dienstleistungen ab.

Der Beschaffungsservice – ein eigenständiges Leistungsangebot

beschaffungMit der langjährigen Erfahrung des Einkaufs der Skornia Metallverarbeitung ist ein umfassendes Know-How in der Beschaffung von Norm- und Sonderteilen, sowie über die Leistungsfähigkeit verlängerter Werkbänke aller Art entstanden:

– eine Vielzahl qualifizierte alternative Bezugsquellen
– eine Marktübersicht über Qualität, Liefertreue und Preise der alternativen Lieferanten

Dieser Beschaffungsservice wird mittlerweile auch von Kunden genutzt, die so ihren Einkauf optimieren – unabhängig von einem Produktionssauftrag.
In vielerlei Hinsicht bietet dieser Beschaffungsservice Vorteile: Aufgrund der detaillierten Kenntnis des Marktes von Bauteilen und Komponenten, die die Skornia Metallverarbeitung beschafft, erspart sich der Kunde den Aufwand für Recherche, die Anpassung in eine Gesamtlösung, die Bestellabwicklung, die Terminüberwachung, die Qualitätskontrolle, die Logistik und nicht zuletzt die Optimierung der Preise.

Damit ist der Beschaffungsservice ein wichtiger Baustein des Angebots der Fertigungsdienstleisters.